DAS_Team.png

Unter unserem Dach

„Offene Höfe“ in Dreiskau-Muckern

 

Es handelt sich dabei um einen Tag, an dem die Einwohner des Ortes Dreiskau-Muckern die Tore ihrer Häuser öffnen und den Blick freigeben auf die wunderschön restaurierten Dreiseithöfe mit ihren gepflegten Außenbereichen. Jeder der teilnehmenden Höfe gewährt Einblick in einen sonst privaten Bereich und attraktive Kunst,-Musik,-Handwerks- und Cateringangeboten laden zum Verweilen ein.

Das Projekt lässt viele Einwohner aktiv werden und erzeugt ein neues Gemeinschaftsgefühl im Ort, der vor rund 20 Jahren noch von der Abbaggerung bedroht war.

Das Vorbereitungsteam der AG „Sachsens schönste Dörfer“, übernimmt im Rahmen des KuHstall e. V. die Organisation und Durchführung.